Gesundes Grillen: Wie lassen sich Giftstoffe beim Grillen vermeiden?
Die größten Herausforderungen beim Grillen - Teil 4:

Ungesundes Grillen

Verbranntes Fleisch

Zu heiße und lange Garzeiten sind auch für die Gesundheit ein wahres Problem. Denn verkohlte Stellen auf dem Grillgut enthalten viele HCA (heterozyklische aromatische Amine). Diese entstehen bei jeglicher Erhitzung von Aminosäuren, Proteinen und proteinhaltigen Lebensmitteln, also auch beim Grillen und Braten von Fleisch und Fisch. Schwarze Stellen sollten deshalb immer großzügig entfernt werden.

Tropfendes Fleisch

Besonders krebserregend ist auch der Giftstoff Benzpyren. Er entsteht bei Zigarettenrauch. Oder auch, wenn Fett oder Marinaden in glühende Grillkohle tropfen. Erkennen kann man den krebserregenden Giftstoff am bläulichen Rauch, der entweder eingeatmet wird, oder sich auf dem Grillgut ablegt.

Verhindern kann man das Benzpyren indem Marinaden und fettiges Fleisch sorgfältig vor dem Grillen abgetupft, oder spezielle Grilltassen verwendet werden.

Die neue Grill Revolution um garantiert gesund zu grillen

Unser Unternehmen vaustil hat sich darauf spezialisiert, das Grillen mit Holzkohle zu revolutionieren. Neben Innovation, stehen Sicherheit und Gesundheit an oberster Stelle. Der Rost des Flagship-Produktes, “El Primero”, ist deshalb so konzipiert, dass er durch seine V-Form und einen leichten schrägen Winkel, Flüssigkeiten einfach in ein abnehmbares Saftgefäß leitet.  Somit wird die Bildung von karzinogenen Stoffen verhindert und aus den gesammelten Flüssigkeiten können fantastische Grillsaucen zubereitet werden.

Um Verbrennungsgefahren nach und während dem Grillen zu vermindern, wurde der “El Primero” doppelwandig entwickelt, sodass die Außenwände auch während des Grillvorgangs, kühl bleiben.

Darüber hinaus verfügt der Grill über einen integrierten Anzündkamin. Der gesamte Anzündprozess findet im Inneren des Grills statt. Somit muss keine Glut umgeschüttet werden und Funkenflug sowie herausfallende Kohlestücke werden vermieden.

Durch seine Eigenschaften eignet sich der “Primero” besonders als City-und Familiengrill.

Die smarte Variante des Grills bietet zudem intelligente Unterstützung für die ideale Grilltemperatur. Die verbaute Sensorik versorgt das verbundene Smartphone fortlaufend mit Echtzeitinformationen über aktuelle Temperaturen am Rost. Dadurch empfiehlt die VAUSTIL App, in welcher Höhe der verstellbare V-Rost positioniert werden sollte, um die ideale Grilltemperatur zu erreichen. Somit haben Anwender immer den Überblick über aktuelle Grilltemperaturen und können Fleisch, Gemüse und die Glut perfekt auf die jeweiligen Anforderungen optimieren.